Suche

Das kreisweite 2. Interkulturelle Sport- und Spielfest 2019

  • Samstag, 7. September 2019, zwischen 11 und 17 Uhr
  • im Generationenpark Lütkerlinde in Brakel  

Unter dem Motto „Bewegung, Begegnung, Spaß – für Vielfalt in Gesellschaft und im Sport“ organisiert das Kommunale Integrationszentrum Kreis Höxter in Kooperation mit dem Kreissportbund Höxter e.V., der Stadt Brakel und weiteren Projektpartnern das 2. Interkulturelle Sport- und Spielfest.  

Wir haben gemeinsam ein buntes Programm erstellt, das sich an Kinder, Jugendliche, Senioren und Menschen mit Behinderung richtet – ganz egal ob mit oder ohne Einwanderungsgeschichte.  

Parallel zu zwei Turnieren erwartet Sie ein vielfältiges Angebot aus Mitmachaktionen für Jung und Alt, Infoständen, ein attraktives Bühnenprogramm sowie kulinarische Spezialitäten.


Hier gibt es den Flyer zum Interkulturellen Sport- und Spielfest 2019 als Download:


Informationsstände
Regionale Vereine, Institutionen und Organisationen können sich und ihre Arbeit auf dem Gelände des Generationenparks präsentieren. Nutzen Sie die Chance für einen interessanten Austausch und nette Gespräche.

Möchten auch Sie mit einem Info-Stand dabei sein?
Hier geht es direkt zu den Anmeldungen für einen Infostand:  Anmeldung für einen Infostand


Turniere
Machen Sie mit! Als Team oder Einzelperson können Sie sich hier anmelden: Anmeldungen für die Turniere

Beachvolleyballturnier:

  • ab 14 Jahren
  • Mannschaften spielen in 4er-Teams
  • Pro Mannschaft sind mindestens zwei Nationen vertreten

Kicker-Turnier:

  • ab 10 Jahren
  • Mannschaften spielen in 2er-Teams

Auf die Sieger-Teams warten tolle Preise!


Mitmachaktionen:

Folgende Mitmachaktionen werden ganztägig zwischen 11:00 und 16:30 Uhr angeboten:

  • Fußball-Darts
  • Baumklettern
  • Klettern an der Wand (saubere Schuhe sind notwendig),
  • Boule
  • Schach
  • Fahrradparcours
  • Skating
  • Tischtennis (freies Spiel)

Folgende Mitmachaktionen finden zu bestimmten Uhrzeiten statt:

  • Bogenschießen 11:00 – 14:00 Uhr (saubere Schuhe sind notwendig)
  • Seifenkistenbau 11:30 – 13:30 Uhr
  • Aikido 12:00 – 12:30 Uhr
  • Bubble-Soccer 12:00 – 13:00 Uhr
  • Ponyreiten 13:00 – 14:30 Uhr
  • Voltigieren auf dem Holzpferd 13:00 – 15:00 Uhr
  • Fitnesstanz für Kinder 13:00 – 13:30 Uhr
  • Seifenkistenrennen 14:00 – 15:30 Uhr
  • Cricket aus Pakistan 14:10 – 14:30 Uhr
  • Schwungtuch, Sitzgymnastik und Kegeln 15:00 – 16:30 Uhr
  • Inlineskater-Hockey 14:30 – 16:00 Uhr (saubere Schuhe sind notwendig)
  • Muay-Thai-Kickboxen  (Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)
  • Trommel dich fit mit Kindern  14:30 – 14:45 Uhr
  • Trommel dich fit mit Erwachsenen 14:45 – 15:15 Uhr

Verschiedene Spielgeräte und eine Hüpfburg stehen den Kindern den ganzen Tag zur Verfügung. Zudem findet eine Kinderolympiade statt. Alle Teilnehmenden können bei den Mitmachstationen Stempel sammeln und Preise gewinnen.


Bühnenprogramm:
Lokale Künstler*innen, Sportler*innen und Tanzgruppen stellen ihr Können unter Beweis und freuen sich auf ein interessiertes Publikum. Durch das Bühnenprogramm führt Ludger Spiegelberg, Sozialarbeiter der Stadt Marienmünster und Ehrenamtlicher beim Kreissportbund Höxter e. V..


Kulinarische Stände
Genießen Sie internationale Spezialitäten, Waffeln, Kuchen und Kaffee, alkoholfreie Cocktails und andere Erfrischungsgetränke. Brücke Moct e. V., die türkisch-islamischen Moscheegemeinden aus Brakel und Steinheim sowie ein syrischer Koch mit seinem Team sorgen zusätzlich zu den angebotenen Rinderbratwürstchen für das leibliche Wohl.


Veranstalter:

Logo Stadt Brakel          Logo KI          Logo Kreissportbund


Projektpartner:

  • die Abteilungen Bogensport und Skaterhockey des TV 1890 Brakel e. V.
  • Muay-Thai-Kickboxen Kampfsportschule des TV 1890 Brakel e. V.
  • die Aikido-Abteilung des SV Nieheim/West1970 e.V.
  • die Alte Schule Natzungen
  • das DAV Kletterzentrum OWL in Brakel
  • die evangelischen Jugendtreffs Brakel und Steinheim
  • das Jugendzentrum Eckpunkte aus Steinheim
  • die Jugendfreizeitstätte HOT aus Brakel
  • das Fitnessstudio Sportpark Brakel
  • der Interkulturelle Chor Höxter
  • die Freizeitsportler „Nethe-Boule, Brakel“
  • der Gesundheits- und Leistungssportverein Non-Stop-Ultra aus Brakel
  • die Kreispolizeibehörde
  • das Deutsche Rote Kreuz Brakel
  • die Lebenshilfe Brakel
  • das Seniorenzentrum der DOREA Familie Brakel
  • der Reiterverein Nethegau e. V. aus Brakel
  • Türkisch-Islamische Gemeinschaft Brakel e. V.
  • der Jugendausschuss der Moscheegemeinde Steinheim
  • Brücke MOCT e. V.
  • das Kolping Schulwerk gGmbH und der Förderverein e.V. der Adolph-Kolping-Schule Brakel

Außerdem unterstützen ehrenamtliche Sportlerinnen und Sportler mit und ohne Zuwanderungsgeschichte diese Veranstaltung:

  • Liza Al Ahmad
  • Hasan Habeeb
  • Abdu Sattar
  • Roswitha Stork-Schlender
  • Michael Süßmilch

Das Ziel dieser Veranstaltung ist es, die Menschen im Kreis Höxter für Bewegung zu begeistern, die Möglichkeit zu bieten neue Sportarten auszuprobieren und Begegnungsräume zu schaffen. Es geht darum, Vielfalt als Bereicherung zu erleben und gesellschaftliche Teilhabe für ALLE zu ermöglichen – unabhängig von Herkunft und Alter, von finanzieller Situation und Fitness.


Gefördert wird der Sport- und Spieltag durch:

ministerium_schule_bildung_NRW          ministerium_kinder_fam_fluechtlinge_integration_NRW         komm-an-logo


Ansprechpartner*innen:

Kommunales Integrationszentrum  
Agnieszka Weisser
Moltkestr. 12, 37671 Höxter            
Telefon: 05271 / 965-3618            
a.weisser@kreis-hoexter.de          

Kreissportbund Höxter e. V.
Arne Tegtmeyer
Moltkestr. 12, 37671 Höxter
Telefon: 05271 / 921902
a.tegtmeyer@ksb-hoexter.de


Für Sie zuständig

Agnieszka Weisser
05271 / 965-3618
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK