Suche

Veranstaltungskalender

Interkulturelle Woche 2022 – Schreibwettbewerb Gleichberechtigung, Gleichbehandlung, Gleichheit


Termin: 25.09.2022
Uhrzeit: 12:00 - 15:00


Die bundesweit jährlich stattfindende Interkulturelle Woche (IKW) ist eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Sie findet seit 1975 Ende September statt und wird von Kirchen, Kommunen, Wohlfahrtsverbänden, Gewerkschaften, Integrationsbeiräten und -beauftragten, Migrantenorganisationen, Religionsgemeinschaften und Initiativgruppen unterstützt und mitgetragen.

Das Kommunale Integrationszentrum Kreis Höxter veranstaltet in Zusammenarbeit mit den Glaubensgemeinschaften, Flüchtlingsinitiativen, Kommunen und Interessierten in diesem Jahr wieder kreisweit gemeinsam die Interkulturelle Woche. Die Interkulturelle Woche 2022 findet in der Zeit vom 25. September bis zum 02. Oktober 2022 statt. Es werden verschiedene interkulturelle Veranstaltungen zu dem auch diesjährigen Motto #offen geht an unterschiedlichen Orten im Kreis Höxter angeboten.

Kinder und Jugendliche aus dem ganzen Kreis haben die Gelegenheit, sich selbst auszuprobieren und zum Thema „Gleichberechtigung, Gleichbehandlung, Gleichheit“ oder einem dazu passenden untergeordneten Teilthema einen eigenhändigen Text zu verfassen. Die Teilnehmer*innen können Fragen wie „Was bedeutet für mich Gleichheit?“ oder „Warum finde ich eine gerechte Einstellung so wichtig?“ bearbeiten und dabei reale Beispiele, eigene Erfahrungen und vielerlei einfallsreiche Sichtweisen mit in ihre Texte einfließen lassen. Bestenfalls können die Texte sogar dafür verwendet werden, antirassistische und antidiskriminierende Handlungsgrundsätze zu entwickeln. Selbstverständlich können die Teilnehmer*innen inhaltliche Unterstützung erhalten. Die Texte und Handlungsgrundsätze können dann mit Bastelmaterial eingerahmt und gegebenenfalls im Ausstellungsraum der Alten Waage oder im Stadtmuseum der Stadt Brakel ausgestellt werden.

Mit Voranmeldung! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Anmeldungen bis zum 23.09.2022 unter:
Telefon: 05272 3770 32 oder 0170 1401 405
E-Mail: d.cenic@caritas-hx.de

Veranstaltungsort:
Lernwerkstatt, Marktplatz, Brakel (je nach Verfügbarkeit); alternativ Pfarrsaal, Kreiscaritasverband, Klosterstraße 9, 33034 Brakel

Veranstalter:
Caritasverband Kreis Höxter e. V., Integrationsagentur Antidiskriminierungsarbeit

Ansprechpartner:         
Djordje Cenic,

Referent, Caritasverband Kreis Höxter e. V., Integrationsagentur Antidiskriminierungsarbeit

d.cenic@caritas-hx.de
05272 3770 32 oder 0170 1401 405


Corona-Hinweis

Die interkulturelle Woche 2022 wurde mit größter Sorgfalt und unter Beachtung der Pandemieentwicklung geplant. Bei der Durchführung der einzelnen Veranstaltungen stehen vor allem in diesen Zeiten die Gesundheit und Sicherheit aller Menschen im Vordergrund.

Wir empfehlen Ihnen, sich regelmäßig auf der Homepage des Kreises Höxter über die geltenden Corona-Regeln zu informieren: www.corona.kreis-hoexter.de


Interkulturelle Woche 2022 Kreis Höxter, 1798 KB



Zurück zur Liste