Suche

Veranstaltungskalender

„engagementwoche“ 2020


Termin: 14.09.2020
Uhrzeit: 17:00 - 20:00


Die 16. Woche des bürgerschaftlichen Engagements findet vom 11. bis zum 20. September 2020 statt. Sie verfolgt auch 2020 das Ziel, die Vielfalt und Bedeutung von Engagement sichtbar zu machen und zu würdigen

Auch im Kreis Höxter wird ehrenamtliches Engagement groß geschrieben. Viele Bürgerinnen und Bürger engagieren sich in ihrer Freizeit in Vereinen, Initiativen, Glaubensgemeinschaften oder Wohlfahrtsverbänden. Die Lebensbereiche des Engagements sind dabei so vielfältig wie der Kreis Höxter selbst: Sport, Bildung, Integration, Kirche, Feuerwehr etc. Diese ehrenamtlichen Tätigkeiten möchte das Kommunale Integrationszentrum Kreis Höxter unterstützen, fördern und mit einem Schulungsangebot im Rahmen der Engagementwoche würdigen.

„Trauma und Ehrenamt“
Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler haben häufig Kontakt mit traumatisierten Geflüchteten. Im Workshop wird über die Entstehung und Bedeutung von Traumafolgestörungen gesprochen sowie über die Aspekte, die man im ehrenamtlichen Engagement kennen und berücksichtigen sollte. Es wird anhand der von Teilnehmenden mitgebrachten Fallbeispiele über Lösungsansätze, Haltungsfragen und Selbstschutz diskutiert.

 

Referent:
Martin Strätling, Dipl.-Sozialarbeiter
Leiter des Migrationsfachdienstes MiCado, Paderborn
Syst. Therapeut/Familientherapeut DGSF
Traumaspezifischer Fachberater PITT

Anmeldung:
Begrenzte Teilnehmerzahl, nur mit Anmeldung!

Veranstaltungsort:
Kreisverwaltung Höxter
Aula, Moltkestraße 12, 37671 Höxter

Ansprechpartnerinnen:
Anna Kröger
Telefon 05271 / 965-3609
a.kroeger@kreis-hoexter.de

Alexandra Schodrowski
Telefon 05271 / 965-3621
a.schodrowski@kreis-hoexter.de
    


Flyer Engagementwoche 2020, 459 KB



Zurück zur Liste