Suche

Schule ohne Rassismus

Immer mehr Schulen setzen sich aktiv für Zivilcourage, Demokratie und Chancengleichheit in der Gesellschaft ein. Das Bundesprogramm SOR-SMC steht für Demokratie, Menschenwürde, Toleranz und Akzeptanz, gegenseitigen Respekt, offenes Schulklima, Chancengleichheit, Vielfalt und Wertschätzung.

LOGOsorsmc-LK-NoWe-rgb-breite290pxAuch im Kreis Höxter tragen sechs Schulen den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ (SoR - SmC). In ganz NRW gibt es fast 700 Netzwerkschulen. Eine „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ kann jede Schule werden. Mit dabei sind alle Schulformen – von der Grundschule bis zur Berufsschule.

Möchte eine Schule eine "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ werden, unterstützt die Regionale Koordinationsstelle SoR-SmC des Kommunalen Integrationszentrums (KI) des Kreises Höxter die Schule auf dem Weg zur Zertifizierung. Außerdem gibt die Regionale Koordinationsstelle SoR-SmC des KI Kreis Höxter noch die folgenden Hilfestellungen:

  • Beratung und Unterstützung der Schülerinitiativen (Projektplanung oder Vermittlung von Projektpartnern)
  • Vernetzung der Schülervertreterinnen und Schülervertreter im Kreis Höxter (jährliche Regionaltreffen)
  • Vernetzung der bereits an dem Programm teilnehmenden Schulen im Kreis Höxter
  • Koordinierung der Angebote für Lehrkräfte
  • Organisation von regelmäßigen kulturellen Veranstaltungen wie u. a. Lesungen, Filmvorführungen

Der Regionalkoordinator für den Kreis Höxter ist Rüdiger Gleisberg.

Wenn Sie sich vorstellen können, das Projekt an ihrer Schule zu starten, sprechen Sie Herrn Gleisberg an. Er begleitet Sie auf dem Wege zur „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ und unterstützt Sie bei der Planung und Organisation verschiedener Aktivitäten an der Schule.  


Benennungsurkunde, 230 KB
Flyer Schule ohne Rassismus, 3853 KB

 


Für Sie zuständig

Rüdiger Gleisberg
05271 / 965-3229
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK