Suche

Neue Kollegin im KI

Eva Lisa_Mlody

Eva Lisa Mlody, Erzieherin und Heilpädagogin, ist seit dem 17.08.2020 neue Mitarbeiterin im Team des kommunalen Integrationszentrums Kreis Höxter.

Sie ist, gemeinsam mit Anna Kröger, für die Landesförderung des Programms „KOMM – AN“ zuständig, welches zur Förderung der Integration von Geflüchteten und Menschen mit Einwanderungsgeschichte in den Kommunen und zur Unterstützung des bürgerschaftlichen Engagements in der Flüchtlingshilfe dient. Zudem übernimmt sie die Betreuung der Projekte „Griffbereit“ und „Rucksack Kita“, zwei Konzepte zur Sprach- und Elternbildung im Elementarbereich in NRW sowie „Rucksack Schule“ als deren Fortsetzung.

Zuletzt arbeitete Eva Lisa Mlody als stellvertretende Einrichtungsleitung in drei unterschiedlichen Wohnformen, unter anderem einer Clearingeinrichtung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Davor hat sie viele Jahre als Erzieherin im Vorschulbereich gearbeitet.